Denke zweimal darüber nach, bevor du deine Telefonnummer preisgibst

Weißt du, wie viele Menschen auf der Welt deine Telefonnummer haben? ? Ja, es gab definitiv eine Menge zufälliger Leute in Bars, denen wir alle unsere Nummern verteilt haben (Prost, Leute!), Aber jetzt denk an all die Male, wo du deine Telefonnummer online ausgegeben hast, um Teil einer Umfrage oder Mailing-Liste oder um einen Deal auf einen Einkaufsbummel zu bekommen. Denken Sie jetzt über alle Apps nach, die Ihre Telefonnummer als Anmeldeinformationen verwenden. Hunderte - wenn nicht Tausende - von Menschen haben wahrscheinlich Ihre Nummer. Vielleicht scheint Ihnen das alles nicht so wichtig zu sein, aber denken Sie nur an alles, wofür Ihre Telefonnummer verwendet werden kann.

Exchanging numbers during a date

Ihre Telefonnummer könnte heutzutage genauso wertvoll sein wie Ihre Sozialversicherungsnummer. Ihre 10 Ziffern können verwendet werden, um "zu überwachen und vorherzusagen, was Sie kaufen, suchen Sie online oder sogar im Fernsehen zu sehen", nach der New York Times . Und was noch schlimmer ist: Ihre Telefonnummer ist keine rechtlich geschützte Information. Im Gegensatz zu Ihrer Sozialversicherungsnummer können Unternehmen Ihre Telefonnummer frei vergeben. Aber die gruseligste Sache von allen ist, dass wenn Telefonnummern durchgesickert sind, sie der erste Schlüssel im Identitätsdiebstahl sein können. Denken Sie nur an all die Verifizierungstexte, die Sie erhalten, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Wenn ein Hacker Ihre Telefonnummer hat, könnte er sich leicht in Ihre Online-Konten einklinken. Eek !!

Also, um sich zu schützen, sollten Sie entweder eine E-Mail-Adresse als Identifikation verwenden, ein Festnetz kaufen, eine zweite Nummer zu Ihrem Handy hinzufügen oder Ihre Telefonnummer so genau bewachen, wie Sie Ihre Sozialversicherung schützen Nummer. Oder Sie können einfach für den Rest Ihres Lebens aus dem Raster fallen. Was auch immer dich am sichersten macht.

Wie oft gibst du deine Nummer aus? Lassen Sie uns @fijngenoegenandCo!

(Foto über Getty)