Dies sind die 3 besten fleischlosen Jerky-Produkte auf Regalen im Moment

Grasgefüttert, organisch, hormonfrei Beef Jerky war in den letzten Jahren ein großer Gesundheitstrend, aber jetzt gehen die Unternehmen ruckartig in eine andere Richtung: fleischlos. Mit Optionen wie Soja, Champignons, Auberginen und Kokosnuss sind diese neuen pflanzlichen Jerkies für den Planeten nachhaltiger, kalorienärmer und bieten eine größere Auswahl an Lebensstilen, von vegan bis Paleo. Hier sind drei unserer Favoriten.

Pan's Mushroom Jerky

Bei einem Besuch seiner Familie in Malaysia entdeckte Michael Pan das Geheimnis seiner vegetarischen buddhistischen Verwandten: sein Familienrezept für Pilz-Jerky. Der Pans Mushroom Jerky aus Shiitake-Pilz-Stielen schmeckt schockierend wie Beef Jerky. Als wir den Original-Geschmack ausprobierten, hätten wir schwören können, dass es tatsächlich chinesisches Dörrfleisch war, dank seiner Textur, die geschreddertem, getrocknetem Rindfleisch ähnelt. Er hat einen erdigen Geschmack, der durch die Zugabe einer eigenen Gewürzmischung und einer süßen Süße aus braunem Zucker aufgewärmt wird. Der Zesty Thai Geschmack, der vegan und zertifiziert Paleo Friendly ist, ist etwas kauiger, mit einem rauchigeren Aroma. Beide haben den befriedigenden Biss eines echten Fleisch-Jerkys, und sie sind beide Soja-frei.

Auberginen-Baconesse der kleinen roten Punkt-Küche

Aubergine-Liebhaber genießen Little Red Dot Kitchens Auberginen-Baconesse, die durch Ofenröstung gemacht wird dünn geschnittene Auberginen mit geräuchertem Paprika, braunem Zucker und Chili-Pfeffer für einen Kick.

Cocoburg Coconut Jerky

Kokosnuss-Chips haben die Welt im Sturm erobert, so dass es nur Sinn macht, dass Kokosnuss-basierte Jerky nächste ist. Cocoburg wird aus jungem Kokosnussfleisch hergestellt und ist Paleo, vegan, roh, gentechnikfrei, glutenfrei, sojafrei und USDA-Bio. Es kommt in drei Geschmacksrichtungen: Original (pfeffrig mit einem Hauch Kokosgeschmack), Ingwer Teriyaki (die eine süchtig machende Süße hat, die es zu einem Publikumsmagnet macht), und Chili Lime (eine Thai-inspirierte Mischung aus Jalapeños, Knoblauch und Limettensaft). Kann nicht wählen? Nimm dir ein Sampler-Pack von allen drei.

Hast du irgendwelche fleischlosen Jerky-Produkte probiert und geliebt? Lassen Sie uns Ihre Gedanken wissen @ fijngenoegenandCo.

fijngenoegen + Co kann zuweilen Affiliate-Links verwenden, um von anderen verkauften Produkten zu werben, bietet aber immer echte redaktionelle Empfehlungen.

(Fotos über Adan Ramos Photography, Susannah Chen und Cocoburg)