Der seltsame Weg Ärzte und Ihre Bae sind gleich

Die wichtigsten Beziehungen in unserem Leben - wie mit unseren SOs, Eltern oder Kinder - offensichtlich haben sie eine Menge davon. Egal, ob sie online sind oder nicht, alle schätzen immer noch Dinge wie Vertrauen und Zuhören in den Menschen, mit denen sie sich umgeben. Wir können diese Leute als eng befreundet betrachten, aber eine Studie von Zocdoc, einem medizinischen Matchmaking-Tool, behauptet, dass solide Interaktionen zwischen Arzt und Patient (selbst wenn sie durch eine digitale Gesundheits-App gehen) tatsächlich begehrter und hintergründiger sind romantische Beziehungen.

Die Studie, die über 1.000 Amerikaner befragte, war in der Lage, die Eigenschaften, nach denen Leute in einem Arzt suchen, im Vergleich zu denen eines neuen romantischen Partners genau zu bestimmen und zu vergleichen. Es macht eigentlich Sinn, die beiden Beziehungen zu vergleichen, da beide Vertrauen und viel Selbstaufklärung seitens des Patienten / Termins beinhalten. Das Teilen von super persönlichen Dingen mit jemandem ist ein Zeichen dafür, in sie zu investieren. Im Fall eines Arztes hoffen die meisten Menschen, eine langfristige Beziehung zu schaffen, in der sie das Verständnis ihres Arztes für ihre medizinische Geschichte entwickeln und darauf vertrauen können, dass sie ihre Gesundheit vollständig offen legen.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Die Mehrheit der Amerikaner schätzt Vertrauenswürdigkeit und gute Hörfähigkeiten als Priorität für Ärzte und . Sogar Aussehen und Sinn für Humor sprechen die Menschen an beiden Fronten an, wobei 43 Prozent der Menschen sagen, dass sie einen Arzt wollen, der sie zum Lachen bringen kann.

Während diese anfänglichen Eigenschaften vergleichbar sind, sagten 68 Prozent der Amerikaner, dass sie eher bereit wären weiter für eine großartige MD als für ein großes Datum. Sobald dieses Vertrauen erworben wurde, sagten mehr Teilnehmer, dass sie sich mit ihrem Arzt über sexuelle Gesundheit, psychische Gesundheit und Familiengeschichte als über einen romantischen Partner unterhalten würden.

Die Bedeutung, die wir den Arzt-Patienten-Beziehungen beimessen, wird deutlich viele Variablen: wie viel brauchen wir einen Arzt in Bezug auf unsere medizinischen Bedürfnisse, wie oft wir einen Arzt sehen, und unsere Fähigkeit, Menschen insgesamt zu vertrauen. Aber sowohl bei Arzt-Patienten-Beziehungen als auch bei Dating-Beziehungen steigt das Vertrauen fast immer mit der Zeit, die wir mit jemandem verbringen.

Laut der Studie verbringen die meisten Menschen im Durchschnitt 18,3 Jahre mit einer ernsten Signifikanz Andere, denen eine Zeit von 9,4 Jahren mit einem Arzt folgt. Es sieht so aus, als hätten die Menschen in vielerlei Hinsicht höhere Erwartungen an die Beziehungen zwischen Arzt und Patient als an romantische Beziehungen, und 82 Prozent der Amerikaner hatten mindestens einen Langzeitarzt. Doch wenn etwas schief geht, sind die Menschen immer noch eher bereit, von einem Arzt wegzugehen: 72 Prozent der Menschen sagten, sie wären eher bereit, einem Date eine zweite Chance zu geben als ein MD. Wir glauben, ein gebrochenes Herz ist viel besser als eine große Fehldiagnose.

Welche Eigenschaften suchen Sie bei einem guten Arzt? Lassen Sie uns @fijngenoegenandCo!

( Fotos über Getty )