Die gruselige Art, wie Ihr iPhone Sie verfolgt + Wie Sie sie ausschalten

Es sind keine Neuigkeiten immer öfter verfolgt werden - aber von unseren eigenen Handys? Es gibt eine furchterregende versteckte Funktion, die es all unseren iPhones ermöglicht, genau zu verfolgen, wohin wir gehen, wie oft und wie viel Zeit wir an jedem Ort verbringen. Es ist nicht das erste Stück Technologie, das das tut - Google ist ziemlich berüchtigt für das Tracking von Nutzern und Instagram. Scary, oder? Und noch gruseliger, wenn Ihr Telefon in die falschen Hände gerät. Aber glücklicherweise ist das Ausschalten kinderleicht und dauert weniger als eine Minute. Hier ist, was Sie tun müssen.

Gehen Sie zuerst zu Einstellungen> Datenschutz> Standortdienste. Wählen Sie das.

location-1

Scrollen Sie dann nach unten zu "System Services" und klicken Sie auf "Frequent Locations". Hier sollten Sie bereit sein, sich zu schleichen. Klicken Sie sich durch und sehen Sie alle Orte, die Sie häufig besuchen und wie viel Zeit Sie dort verbringen.

location-2

Jetzt schnell, löschen Sie alles! Drücken Sie einfach auf "Verlauf löschen" und deaktivieren Sie dann "Häufige Standorte".

retry

Und voilà! Dein Handy wird dich nicht mehr im Auge behalten.

Irgendwelche anderen iPhone-Tricks, die du sehen willst? Lassen Sie uns @fijngenoegenandCo!