Die 5 besten Orte zum Reisen im April

April ist offiziell Frühling, und wir sind zurück mit einer weiteren Rate der besten Orte zu reisen. Diesen Monat wollen wir diesen Frühlingsduschen entfliehen, indem wir uns auf lustige Reiseziele konzentrieren, die wir in den kommenden Wochen nutzen können. Von exotischen Orten, die instagramable Festivals anbieten, bis zu inländischen Zielen, die perfekt für ein schnelles Wochenende sind, sollten die folgenden Städte auf Ihrem Radar für Ihren nächsten Urlaub sein. Scrollen Sie weiter unten, um Ihr Fernweh zu erhalten.

Kyoto, Japan

1. Kyoto, Japan: Wenn Sie auf die perfekte Zeit gewartet haben, um den Teich nach Asien zu hüpfen, dann ist es das Richtige. Diese Stadt auf der Insel Honshu ist einer der schönsten Orte in dieser Jahreszeit. Dies wird größtenteils den berühmten fröhlichen Blüten zugeschrieben, die in den ersten beiden Wochen des Monats voraussichtlich ihren Höhepunkt erreichen werden. Die Gegend bietet auch viele buddhistische Tempel (wie das prächtige goldbedeckte Kinkaku-ji), Gärten, Paläste und vieles mehr zu entdecken, also zwischen den kulturellen Angeboten und dem Klima ist es eine Win-Win-Situation für Reisende.

Savannah, Georgia

2. Savannah, Georgia: Für alle Golfprofis - oder Möchtegern-Anfänger - Der Master findet im April auf dem berühmten Augusta-Platz direkt vor Savannah statt. Auch wenn Sie nicht an der eigentlichen Veranstaltung teilnehmen, erwarten Sie viel Fanfare in der Stadt, die dazu führt. Oder, wenn Sie 18 Löcher sehen, ist nicht Ihr Ding, andere bezaubernde Elemente wie kaskadierende Eichen, antebellum Häuser und Nahrung, die Ihre Seele füllt (wie B's Cracklin 'BBQ), kann hier auch gefunden werden. Wenn Sie dann nicht mehr in der Lage sind, alle Angebote der Stadt zu genießen, ist der Forsyth Park der perfekte Ort, um sich zurückzulehnen, zu entspannen und den wahren südländischen Charme zu genießen. 3. Amsterdam, Niederlande:

Amsterdam, Netherlands

Diese für ihre farbenfrohe Architektur und Kultur bekannte Stadt erwacht im April zum Leben. Der King's Day, ein Feiertag, der der Monarchie huldigt, ist ein weithin gefeiertes Ereignis, das die Stadt mit elektrischen Straßenfesten, Live-Musik und Märkten mit offenen Leinwänden füllt, die alle in der speziellen Farbe des Tages, Orange, gekleidet sind. Wenn Sie eine etwas zurückhaltendere Erfahrung machen möchten, ist das berühmte Tulip Festival eine gute Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten der Gegend in ihrer schönsten Form zu sehen - in voller Blüte. 4. Chicago, Illinois:

Chicago, Illinois

Die Kältefront für diese Stadt im Mittleren Westen ist fast vorbei, und da es sich um einen der günstigsten Plätze in diesem Monat handelt, ist es die perfekte Zeit, um eine Reise zu buchen. Nutzen Sie die wärmeren Temperaturen, indem Sie die schönen Geschäfte und Sehenswürdigkeiten der berühmten Michigan Ave oder der Küste am Seeufer erkunden. Für eine Erfahrung, die sicher eine Menge anzieht, finden im April Saisonöffner für die Chicago Cubs oder White Sox statt. Die Heimatbasis der Cubs - Wrigleyville - verfügt nun über einige brandneue Einrichtungen, wie das trendige Hotel Zachary, das mehr Spaß macht, die Lieblingsbeschäftigung der Stadt zu genießen. 5. Marrakesch, Marokko:

Marrakech-Morocco

Machen Sie einen Ausflug über Kontinentalamerika hinaus zu einem exotischen Ort, der wunderschöne Marktplätze, Moscheen und andere einzigartige Erlebnisse verspricht. In Marrakesch im April werden Sie milde Temperaturen finden, die es Ihnen angenehm machen, Indoor- und Outdoor-Aktivitäten zu genießen. Ob Sie auf der Suche nach einem wunderschönen neuen Schmuckstück sind, das Sie vom Marktplatz in Jemaa el-Fnaa mit nach Hause nehmen möchten oder einen Kamelritt in Palm Grove machen möchten, Ihre Zeit hier wird sich garantiert wie eine Reise von Ihrem Tagesausflug fühlen. Tag. An welchem ​​April-Spot können Sie buchen? Lassen Sie uns @fijngenoegenandCo!

(Fotos über Getty)

wissen