Student Spotlight: Sarah Mecke über das Drehen von Kalligrafie in eine Seite Hektik

Wir sind College-Student und Creative Business Inhaber Sarah Mecke, um darüber zu sprechen, wie die Zeit für Kreativität ihr Leben verändert hat. Als Vollzeit-College-Studentin hätte Sarah leicht die Entschuldigung dafür finden können, dass sie keine Zeit für Kreativität hatte, aber sie verpflichtete sich dazu, die Zeit zu schaffen. Sarah hat vor zwei Jahren unseren Online-Kurs "Kalligraphie 101" besucht und wir haben eingecheckt, um zu sehen, wie es läuft. Sieh dir das Video unten an und lies weiter für ihre Geschichte.

Wenn du Sarah einen Kalligraphiestift nimmst, wüsstest du es nicht dass sie es vor zwei Jahren aufgenommen hatte, während sie Vollzeitstudent war. Aber tatsächlich, sie hat es geschafft, Kalligrafie zu lernen, ihr eigenes Geschäft zu gründen und einen Abschluss zu machen. In der Tat, sie hatte gerade ihren Abschluss gemacht, als wir ihr Heimstudio in Dallas, Texas, besuchten. Sarah hat uns eingeladen, darüber zu sprechen, wie sich ihr Leben seit der Kalligraphie 101 verändert hat.

Die Geschichte beginnt mitten in ihrer College-Karriere. Sarah hatte sich immer für kreativ gehalten und wuchs mit der Liebe zur Kunst auf. "Ich wollte schon immer einen Calligraphy-Kurs machen, aber in Personenklassen ist das so teuer. Als Student hatte ich nicht die Zeit oder die notwendigen Mittel, um einen Kurs zu belegen oder die Zeit und das Geld zu verbringen, um einen Kurs von jemandem zu besuchen. Die meisten Klassen sind $ 150 oder so. "

still001

Dann entdeckte sie die B + C-Klassen und Calligraphy 101 fiel ihr ins Auge.

" Es war wie, weniger als 40 $; es war erstaunlich. "

still016

Vorher hatte sie sich mit Handbeschriftungen herumgeschlagen und hatte gerade ein Handbeschriftungsgeschäft an der Seite gestartet.

" Ein Geschäft zu haben und ein Vollzeitschüler zu sein, ist besonders hart wenn ich in Klassen bin, die ziemlich streng sind. Dampf abzublasen ist eine große Sache für mich, und für meine geistige Gesundheit, ich glaube, ich brauchte eine künstlerische Steckdose. "

" Meine Liebe zur Kalligraphie begann wirklich mit Handbeschriftung. Ich würde auf Pinterest stöbern und all diese schönen Stücke sehen, die Menschen handgeschrieben hatten. Dann wurde mir klar, dass es sich eigentlich um Kalligrafie und nicht um Handschrift handelte - deshalb sah ich nicht so gut aus. "

still012

Mit diesem jungen Geschäft schrieb sie sich in Kalligraphie 101 unter der Anleitung von Lauren Essl ein. Alles begann an einem Schreibtisch in ihrem Schlafsaal.

"Der Online-Kurs hat mich wirklich angezogen, weil ich ihn jederzeit sehen konnte, was ich wollte. Ich könnte es zurückspielen, ich könnte es unterbrechen und ich könnte meine eigene Zeit wirklich nutzen, wie ich es wollte. Ich würde es anhalten und zurückspielen, wie vier oder fünf Mal für jede kleine Sektion. Ich habe jeden Tag geübt. Am Anfang war es etwas schwierig, aber es wurde viel einfacher. "

" Ich konnte meine neue Kalligraphie-Fähigkeit in mein Geschäft integrieren und schönere, raffiniertere und bessere Gegenstände für Menschen machen. " Briefe fließen aus ihren Händen, man könnte denken, dass es von Anfang an natürlich war. Aber ihre Beziehung zur Kalligrafie war nicht immer so anmutig.

Das erste Mal, als sie es versuchte, war es ein Set, das sie in einem Kunsthandwerksgeschäft gekauft hatte.

still003

"Ich war absolut schrecklich", lacht sie. "Ich glaube, ich habe meine Zeitung durchgekratzt. Ich habe ein großes Loch in der Mitte meiner Zeitung hinterlassen, weil ich nicht wusste, wie man den Stift benutzt. Es war eine Katastrophe. "

Sarah entwarf kürzlich Flusssteinkarten, Einladungen und eine Karte der Hochzeit eines Kunden in Nicaragua.

" Ich wurde einmal überwältigt, als ich eine Klasse besuchte, und das war [weil ] Es war nur so viel Information. Aber ich konnte es pausieren, mich beruhigen, es wieder spielen, und das behebt das Problem absolut. Das erste Mal, wenn ich nur ein paar Teile des Films sehen würde, und dann nach dem dritten oder vierten Mal, bekam ich tatsächlich die Nuancen, und ich würde sehen, wie sie den Stift hielt. Ich sah, wie Lauren die Tinte eintauchte. Du nimmst die Technik wirklich auf, wenn du es immer und immer wieder sehen kannst. Ich fühle, in einer persönlichen Klasse, dass du nicht in der Lage bist, immer wieder in deinem Kopf zu spielen. Ich glaube nicht, dass du so viel abholst. "

Sie ist seither weit gekommen. Am stolzesten ist sie, wie sie ihren eigenen einzigartigen Stil entwickelt hat.

still013

Sie hat jetzt ihren Abschluss gemacht, und der Schlafsaal ist nicht das einzige, dem sie entwachsen ist. "Seit ich angefangen habe, habe ich ein wenig erweitert, und deshalb benutze ich eine andere Tinte und ich benutze immer noch den gleichen Stift, den ich mit diesem Stift besessen habe. Ich habe definitiv mehr Federn gekauft, weil es nur mit einem kam. Ich habe jetzt hundert. "

Sarah fuhr fort, mehr als 15 weitere B + C-Klassen zu belegen, darunter auch Kalligraphie 201 (ebenfalls von Lauren Essl unterrichtet). Während dieser Stunde fiel ihr wirklich ein, was sie mit Kalligrafiefähigkeiten zu tun hatte.

"Lauren konnte uns etwas Nützliches für die Kalligraphie beibringen: Briefumschläge adressieren, eigene Drucke machen. Sie hat uns geholfen, das, was wir gemacht haben, zu nehmen, es in Illustrator zu bringen und es zu einem Vektorbild zu machen, damit wir es für alles verwenden können, was wir wollen. Ab diesem Zeitpunkt konnte ich mein eigenes Logo erstellen. Ich habe irgendwie angefangen, alles zu machen, was ich will. "

Ihre Kalligraphie-Fähigkeiten gaben ihrem Geschäft einen neuen Fokus, indem sie es von einem Seitentrubel zu einer persönlichen Marke brachten. Das Geschäft nimmt zu und sie hat Anfang des Jahres ihre eigene Website aufgebaut. Auf ihr finden Sie ihre Linie von Papierwaren, Telefon Fällen, Kleidung und Tassen, alle mit ihren Kalligraphie und Design-Arbeit. Das ist etwas, von dem Sarah sagt, dass sie es nie für möglich gehalten hätte.

still005

Aber Kalligraphie ist für Sarah mehr als ein Geschäft.

"Ich liebe es, eine kleine Seitenhektik zu haben, die mich beruhigt ein rauer Tag, oder ich habe zu viel los. Dort finde ich meine Freude und dort finde ich meine Entspannung, und ich liebe es, das zu haben. "

sarahmecke_5

Kreativ zu sein bedeutet für mich, mit einem Feuer aufzuwachen, um etwas zu erledigen und den ganzen Tag leidenschaftlich zu sein tun, gehen sogar ins Bett und überlegen, was Ihr nächstes Projekt sein wird.

Wir haben unser Gespräch mit Sarah geschlossen, indem wir gefragt haben, wie B + C mit ihrer Kreativität geholfen hat.

"fijngenoegen + Co hat mir geholfen in die Art des Künstlers und die Art der kreativen Person, die ich sein möchte. Ich wollte immer bestimmte Fähigkeiten haben, von denen ich dachte, dass ich sie niemals haben könnte. Ich wusste nie, dass ich Illustrator oder Lightroom lernen könnte, und jetzt konnte ich das, was ich in den fijngenoegen + Co-Kursen gelernt habe, anwenden und auf mein Geschäft anwenden und es so viel schöner machen, als ich jemals dachte möglich. "

Und für diejenigen, die glauben, dass sie nicht kreativ sind, hier ist, was Sarah dazu zu sagen hat:

still010

" Für Leute, die sich nicht kreativ fühlen, würde ich sagen, das glaube ich nicht das ist der Fall. Jeder hat Kreativität in ihnen und es ist egal, ob Sie ein erstaunlicher Künstler sind oder Sie ein großartiger Fotograf sind. Du könntest ein großartiger Bäcker sein. Das ist Kreativität. Du könntest wirklich gut in Mathe sein, das ist Kreativität. Sie sind erstaunlich bei der Problemlösung. Du kannst absolut alles machen, weil jeder eine kreative Kapazität hat. "

Bist du bereit, deine Leidenschaft in eine Nebenrolle zu verwandeln, wie Sarah es getan hat? Sehen Sie sich unser Angebot an Business-Kursen an.

Плюсануть