Bleib warm und im Trend mit diesem No-Sew Velvet Turban Hack

Wer ist zurück, wieder zurück? Die 90er sind zurück; Erzählen Sie einem Freund! Von Plateausneakern bis zu Chokers sind die 90er Jahre zurück und es ist an der Zeit, sie mit einem Hauch des 21. Jahrhunderts zu umarmen. Wir hier bei fijngenoegen + Co drücken auf den Samttrend der 90er Jahre, wie diese schicken Samtklamotten, diese Samt-Basteleien und sogar diese samtige Wohnkultur. Mit dem Winter in voller Kraft, dachten wir es höchste Zeit für uns, etwas zu machen, um unsere Ohren warm zu halten, dass wir nicht stricken oder nähen müssen. Wir haben unsere Liebe zum Samt und unser Bedürfnis nach Wärme zu einem samtenen Turban verschmolzen!

image04

Materialien + Werkzeuge:

  • Samtstoff
  • Stoffschere
  • Maßband

image06

Anleitung:

1. Schneiden Sie den Samtstoff mit einer Stoffschere in ein 26 x 26 Zoll großes Quadrat.

2. Falten Sie den Stoff zur Hälfte und machen Sie ein gleichschenkliges Dreieck.

3. Platziere das Dreieck auf deinem Kopf mit der längsten Seite, die dem Nacken am nächsten ist, und der Mittelpunkt hängt über deinem Gesicht.

4. Nimm die anderen beiden Punkte und füge sie über deiner Stirn doppelt zusammen.

5. Zuletzt den Mittelpunkt und die losen Enden einstecken!

image05

Schneiden Sie Ihren Stoff in ein 26 x 26-Zoll-Quadrat.

image10

Ihr Stoff sollte ungefähr so ​​aussehen. Mach dir keine Sorgen über irgendwelche Ecken und Kanten - sie werden nicht sichtbar, wenn sie um deinen Kopf gewickelt sind.

image11

Falte Stoff in der Mitte, mach ein Dreieck.

image03

Nun zum Spaß. Nimm das Dreieck, binde es an und stecke die losen Teile ein!

image07

Voilà! Fügen Sie eine lustige Brosche hinzu, um den Look zu schmücken, dann sammeln Sie Ihre Freunde und feiern Sie 2017!

tubin_048

image09

image00

Wenn Sie etwas mehr Stoff haben, helfen Sie Ihrem Mädchen und machen Sie ein Turban-Stirnband!

image01

Zeigen Sie uns, wie Sie Ihren Stil gestalten no-sew turban, indem du uns auf Instagram schreibst + den Hashtag #iamcreative verwendest!

Autor: Shannon Righetti

DIY Produktion und Styling: Shannon Righetti

Fotografie: Chris Andre

Modeling: Shannon Righetti und Kelly Bryden

fijngenoegen + Co kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet aber immer echte redaktionelle Empfehlungen.