Starten Sie Ihre Kreativität: Versuchen Sie diese Anleitung für Aquarellblumen

Jetzt ist es an der Zeit beginne eine neue kreative Gewohnheit. Also, wenn Sie von wärmeren Tagen träumen, bringen Sie ein wenig Frühling in Ihr Leben, indem Sie lernen, wie Sie Ihr Lieblingsblumenaquarell malen. Das ist deine kreative Aufforderung, ihr alle. Also machen wir's!

Mit Hilfe der Aquarellkünstlerin Jenna Rainey haben wir ein einfaches Tutorial erstellt, mit dem Sie loslegen können. Jenna hat zwei ihrer Lieblingsblumen zum Malen ausgewählt: eine Pfingstrose und eine Rose. Also schnapp dir deine Aquarelle, Pinsel und Papier und lass uns das machen!

Rundspitzenbürste - Größe 6

Rundspitzenbürste - Größe 14

Flachspitzenbürste - 3/4 Zoll

Kaltgepresstes Aquarellpapier (Fabriano)

Aquarellfarben (Winsor + Newton)

Reisefarbenpalette

E-Class_Floral_Watercolor_011

Psst! Sie können auch folgen und lernen Sie die kreativen Fähigkeiten mit Jennas Intro zu Aquarellmalerei Klasse. Und vergiss nicht, Jennas neues Buch zu nehmen: ALLTAGS-AQUARELL auch bei Amazon!


3-STUFEN-TUTORIAL: EINE AQUARELL-PFINGSTROSE

Beim Malen eines Motivs ist es immer hilfreich, die Grundform deines Motivs zu visualisieren vor dem Malen. In diesem Fall malen wir eine Pfingstrose von der Seite, die wie ein Fächer oder ein Kegel geformt sein wird. Denken Sie daran, wie eine Blume wächst - jedes Blütenblatt wird aus einem Stamm wachsen, so dass jedes Blütenblatt zu diesem zurückzeigen und sich wie ein Kegel nach außen abschälen sollte. Lasst uns anfangen.

Peony_1

Peony_1.1

Schritt Eins : Mische eine wirklich leichte Rouge - für meine benutze ich Opera Rose, einen Hauch von Scarlet Lake und Yellow Ochre von Winsor und Newton und eine Menge Wasser, um es zu machen leichter. Laden Sie Ihre Größe 16 mit dieser Mischung auf und beginnen Sie mit dem Malen in der vorderen Schicht der Blütenblätter mit den oberen Tropfenformen für jedes Blütenblatt. Denken Sie daran, dass jeder dieser Tröpfchen auf den Stamm, den wir später einfügen werden, zeigen sollte, und die Höhe der einzelnen Tropfen folgt einer "C" -Kurve und sollte daher in der Mitte am höchsten sein.

Peony_2

Schritt Zwei : Mit der Spitze Ihres Pinsels und mit einer dicken Mischung aus Gelbem Ocker, Staubblatt auf den Spitzen dieser vorderen Blütenblätter setzen. Lassen Sie genügend weißen Zwischenraum zwischen ihnen, so dass es nicht wie ein gelber Fleck aussieht!

Peony_3

Peony_3.1

Schritt Drei : Von hier aus ist es Zeit, in die hintere Schicht der Blütenblätter zu malen. Diese sind die gleiche Form und folgen der gleichen Struktur wie die vordere Schicht, aber nur die Spitzen der Blütenblätter werden angezeigt. Sobald Sie die Gesamtform der Blume mögen, fügen Sie Ihren Stiel hinzu und richten Sie ihn direkt auf die Mitte der Blume aus, dann fügen Sie Blätter hinzu! Blätter werden in zwei Seiten zerlegt, beginnend mit Druck, dann Druck für die Spitze des Blattes freigebend.


3-SCHRITT-TUTORIAL: EINE WATERCOLOR-ROSE

Genau wie die Pfingstrose, möchten wir diese Rose in brechen seine Grundformen vor dem Malen. Wir werden eine Rose malen, als ob wir die Blume am Stiel halten und direkt auf die Blume schauen würden. In diesem Sinne kann die Form einer Rose in eine Kugel zerlegt werden. Jedes Blütenblatt wird sich um den Mittelkreis der Blume krümmen! Lass uns das machen.

Rose_1

Schritt Eins : Nimm deinen Pinsel der Größe 6 und mische eine wirklich dicke, dunkle Mischung aus rötlich / pink - ich benutze Scarlet Lake und einen Hauch von Opera Rose von Winsor und Newton. Bringe mit der Spitze deines Pinsels dünne Strudel um einen engen Kreis. Stellen Sie sicher, dass zwischen jedem Wirbel eine gute Menge an Leerraum bleibt, aber nicht zu viel, so dass er aufschaut. Leerraum wird helfen, Schichten von Blütenblättern zu zeigen.

Rose_2.1

Schritt Zwei : Als nächstes, erhellen Sie Ihren Pinsel mit Wasser, dann mit Druck auf Ihre Größe sechs Pinsel, verwenden Sie den Bauch des Pinsels, um breitere und leichtere Blütenblätter um hinzuzufügen der Ball der Blume. Denken Sie daran, die Gesamtform der Blume, die einer Kugel ähnelt, zu behalten!

Rose_3

Schritt Drei : Fügen Sie Ihre Blätter hinzu! Wie die Pfingstrose fügen Sie Blätter hinzu, um die Blume einzurahmen. Variieren Sie die Blätter in Farbe und Leichtigkeit, um Bewegung und Vielfalt zu erzeugen.

Voila! Und wenn es nicht perfekt ist, ärgern Sie sich nicht! Alles, was Sie tun müssen, ist weiter zu üben. Außerdem, wenn Sie Ihre Fähigkeiten auffrischen müssen, hat Jenna eine tolle Aquarellmalerei-Klasse, um Sie zu beginnen! Und sicher sein, uns auf Instagram im Handumdrehen mit deinem Kunstwerk zu versehen.

fijngenoegen + Co kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet aber immer echte Empfehlungen.