Kaitlyn Bristowe ist nicht hier für Ihre kleine Sonnenbrille

Wenn es um Rückfalltrends geht, können wir vieles tun an Bord gehen mit. Nadelstreifen? Hölle ja. 80er Vinyl? Her damit. Aber manchmal lassen einige en vogue Styles dich am Kopf kratzen. Während Promis mit ihren Modewahlen tendenziell etwas riskanter als die meisten sind (Millie Bobby Brown hat gerade diese verrückten knielangen Topshop-Jeans zum Beispiel total besessen), haben auch sie ihre Grenzen. Für Kaitlyn Bristowe ist es eine kleine Sonnenbrille.

Itsy Bitsy Brillen haben in letzter Zeit einen großen Mode-Moment, aber die Bachelorette Alaun, 31, sagt, sie kann einfach nicht. "Ich hasse die winzige Sonnenbrille", verriet sie E! . "Ich weiß nicht, was damit los ist. Ich bin einfach nicht so schlecht. "Hey, es ist nicht jedermanns Sache!

LOS ANGELES, CA - JUNE 11: Hip hop artist/designer/producer Kanye West (L) and model Kendall Jenner attend Tyler, the Creator's fashion show for Made LA at L.A. Live on June 11, 2016 in Los Angeles, California. (Photo by Kevin Winter/Getty Images)

Stars, diemit dem Teeny-Sunnies-Trend sind, gehören Cara Delevingne, Gigi Hadid und Kendall Jenner an, die als eine Art angesehen werden könnten Vorbote des Trends. Sie wurde bei Made in LA: The Creator Show mit Schwager Kanye West im letzten Jahr in einer Reihe von kleinen Rahmen in der ersten Reihe gesehen.

Anstelle von kleinen Schattierungen, bevorzugt Bristowe einen großen runden Miaou-Stil ($ 32) Sie ist auch Teil ihrer siebenköpfigen Sammlung von Sonnenbrillen und Brillenfassungen mit EyeBuyDirect.

Stimmen Sie Kaitlyns Haltung zu Sonnenbrillen zu? Erzähl uns über @fijngenoegenandCo!

fijngenoegen + Co kann manchmal Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet aber immer echte redaktionelle Empfehlungen.

(Fotos von Chance Yeh + Marcus Ingram, Kevin Winter / Getty)