Ist Gesichts-Akupunktur die nächste Alternative zu Botox?

Botox ist keine neue Schönheitsbehandlung. Seit Jahrzehnten wenden sich die Menschen dem injizierbaren Kosmetikum zu, um mit der temporären Fixierung Falten in ihren Bahnen einzufrieren. Da ein ernsthafter Teig (manchmal bis zu $ ​​1500 pro Behandlung) nicht für jeden realistisch sein kann, ist ein natürlicher Ansatz zur Verbesserung der Erscheinung von Falten - Gesichtsakupunktur - auf dem Vormarsch. Und es könnte die nächste Botox-Alternative sein.

Die Gesichtsakupunktur beinhaltet kleine, spezialisierte Nadeln, die sorgfältig zwischen feine Linien gelegt werden, um den Blutfluss zu unterstützen, um den Bereich zu hydratisieren und zu heilen. Je mehr Stimulation (AKA Stochern) es gibt, desto mehr Kollagen wird produziert, wodurch die Haut praller und straffer aussieht als zuvor. Letztendlich sollte ein vertrauenswürdiger Arzt und / oder ein zugelassener Techniker empfehlen, welches Verfahren für Sie und Ihre Haut geeignet ist, aber hier sind ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie über Gesichtsakupunktur nachdenken.

Gesichtsakupunktur zielt nur auf Falten? Während Botox und andere injizierbare Substanzen wie Dysport und Xeomin speziell feine Linien und Falten bekämpfen, kann Gesichtsakupunktur auch Rötungen reduzieren und zystische Akne behandeln. "Ich sehe viele zystische Akne, die in unausgeglichenen Hormonen verwurzelt ist, also ziele ich direkt auf die Drüsen, die Hormone im Körper produzieren, wie das Dritte Auge, wo die Zirbeldrüse residiert", Karinn Gallagher, lizenzierter Akupunkteur der Retreat-Akupunktur in San Francisco, sagt. Sobald der Blutfluss in diesem Bereich erhöht ist, reguliert sich der Körper selbst und beginnt den Heilungsprozess.

Welche Methode hat länger anhaltende Ergebnisse? Wenn Sie mit der Akupunktur-Methode Ergebnisse sehen und fühlen möchten, müssen Sie sich zu konsistenten Sitzungen verpflichten. Gallagher empfiehlt, dass die Patienten zweimal wöchentlich eine erste Sitzung durchführen - viel häufiger als eine, die Botox-Injektionen verwendet - und dann zurückgehen, sobald sie Ergebnisse zu monatlichen Besuchen erzielt haben. "Gesichtsakupunkturverjüngung ist kumulativ und dauert drei bis fünf Jahre nach einem Kurs von 10 Behandlungen mit Wartung, die monatlich durchgeführt werden können", rät Gallagher. Laut Arash Akhavan, Dermatologe und Direktor der Dermatology & Laser Group in Manhattan, können Sie jedoch unmittelbarere Ergebnisse mit Botox sehen, die nur bis zu vier Monaten dauern.

Aber wie viel kostet es? Wenn Sie nach der kostengünstigeren Lösung der beiden Verfahren suchen, ist Gesichtsakupunktur es. "Die Kosten für Botox liegen in der Regel zwischen 500 und 1500 US-Dollar pro Behandlung, abhängig von den behandelten Standorten", sagt Dr. Akhavan. Akupunkturpreise für die Gesichtsbehandlung variieren je nach Häufigkeit. "Eine individuelle Gesichts-Akupunktur-Behandlung kostet $ 160, einschließlich einer gesundheitlichen Beurteilung, Ernährungs-und Kräuter-Feedback, Nadelung und Gesichtsmassage. Nachsorgetermine reduzieren sich erheblich, wenn man sich für ein Paket anmeldet, weil es seine Wirkung stark erhöht ", sagt uns Gallagher.

Gibt es Risiken? Da Sie mit Akupunktur eigentlich nichts in Ihre Haut injizieren, ist das Risiko geringer als bei Medikamenten. "Botox ist ein Medikament, und daher gibt es einige inhärente Risiken, die mit dem Eingriff verbunden sind, wie allergische Reaktionen, leichte Blutergüsse und die geringe Möglichkeit einer vorübergehenden Asymmetrie oder eines herabhängenden Gesichtsmuskels", erklärt Dr. Akhavan. Wenn Sie empfindliche Haut haben, anfällig für allergische Reaktionen sind und / oder ein großes Ereignis bevorstehen, sollten Sie sich für einen natürlicheren Faltenabbau entscheiden - Sie wollen keine Nebenwirkungen befürchten.

Folgen Sie uns auf Pinterest für mehr Schönheit inspo und Info.

(Foto über Getty)