Ariel Winter

Ob sexy Glamour auf dem roten Teppich oder J. Los glitzernder Stil auf Jimmy Kimmel Live !, Moderne Familie Stern Ariel Winterist immer voller Zuversicht. Nun teilt die Schauspielerin einige ihrer positiven Ratschläge mit, so dass wir auch am Strand so furchtlos sein können wie sie selbst.

Winter hat in einem Interview mit Refinery 29 ergeben, dass sie Dons ein volles Gesicht von Make-up für ihre Oceanside Glam, Hassers starded. "Ich bin auf jeden Fall ein Make-up am Strand, und es ist mir egal, ob die Leute denken, dass ich lächerlich aussehe - es ist mein Strandtag!", Sagte der Sitcom-Star. "Ob ich natürlich oder mit Make-up oder in Jogginghose gehen will, das liegt an mir." Ja, Mädchen, predigen!

Sich auf ihre eigene Haut zu verlassen, hat der junge Star im Rampenlicht gelernt. Vor zwei Jahren unterzog sich Winter einer sehr publizierten Brustverkleinerung, einer Prozedur, die ihr half, Imageprobleme zu überwinden, die von einer 32F BH-Größe herrührten. "Bis dahin fühlte ich mich nicht wie ich, und alle waren und so auf mein Dekolleté konzentriert. Als ich die Brustverkleinerung bekam, hat es mir geholfen, mich so viel besser in meinem Körper zu fühlen", sagte sie

Zusätzlich zu ihren körperlichen Veränderungen sagt Winter, dass sie (langsam) lernt, die Kurven zu umarmen, die ihr einst Qualen verursachten. "Ich hatte in Badehäusern immer wieder klas- sische Kernschmelze, weil ich nichts finden konnte, was ich anziehen konnte. Ich habe mich immer schlecht über mich gefühlt ", gab sie zu. "Es ist ein bisschen besser geworden, aber es ist immer noch definitiv schwer. Wie meine beste Freundin, sie ist super groß und dünn und sie wird den gleichen Badeanzug tragen wie ich, aber die Leute werden mich automatisch ansehen und mich als Schlampe ausrufen oder Schlagzeilen über 'Ariel Winters Dekolletee' schreiben sieh sie an wie: "Oh, sie sieht so süß aus!" Aber ich habe gelernt, dass es mir nicht so wichtig ist. Ich fühle mich in einem Badeanzug, Narben und allem anderen wohl. "

Schließlich macht sie am Ende des Tages einen brillianten Punkt darüber, was eigentlich zum Strand gehört, und nein, es geht nicht um dich Outfit. "Die Leute sind so gestresst darüber, wie sie in ihren Badeanzügen aussehen werden, dass sie vergessen, zum Strand zu gehen, weil sie zum Strand gehen wollen, was den ganzen Zweck zunichte macht", sagte sie sagte. "Der Strand sollte ein sicherer Raum sein." Was halten Sie von ihrem Rat? Es ist ziemlich gut, oder? Twittern Sie uns @fijngenoegenandCo.

(h / t Raffinerie 29; Foto über Noam Galai, Frazer Harrison / Getty)