Im Moment Blond werden? Lesen Sie diese Expertentipps zuerst!

Mit dem Wechsel der Saison wechselt jeder von Ihrem BFF zu Ihren Lieblings-Promis ihr Aussehen (wir sehen uns an, Jared Leto und Hilary Duff!). Und warum nicht? Es ist die perfekte Zeit, um einen neuen Look zu zeigen, der zu den neuen, trendigen Klamotten passt. Wir wandten uns an den Experten Colorist Joseph Mullen von ION Studio, der Haare für Chanel und McQueen Modeschauen gemacht hat, zusammen mit Aufstrichen für Vogue , Elle und Harper's Bazaar. Erteilte seinen Ratschlag mit, den blonden Sturz zu wagen.

beyonce

Die richtige Farbe und den richtigen Ton zu finden, ist der Schlüssel.

Wenn Sie einen Blondton wählen möchten, wählen Sie zufällig einen nie eine gute Idee. Nur weil Ash Blonden vielleicht gut aussehen könnte, Cara Delevnigne, heißt das nicht, dass es für dich funktioniert. "Jeder kann blond werden", sagt Mullen, "aber damit es natürlich aussieht, braucht man einen Farbton und Ton, der zu deiner Farbgebung passt."

kristen.stewart

Commitment-Phobes Vorsicht: Wunderschöne Schlösser brauchen Hingabe.

Wenn du ' Um Ihr Haar mehr als zwei Nuancen heller zu färben, benötigen Sie einen sogenannten "Doppelprozess", bei dem das Haar zunächst mit Bleichmittel von seinem natürlichen Pigment befreit wird und dann ein neues Pigment hinzugefügt wird, um den gewünschten Farbton zu erzielen. Je nachdem, wie dunkel oder hell Ihr Haar ist, kann dies zu einer ernsthaften Pflege führen.

Wie Mullen erklärt, hängt die Menge an Zeit und Aufwand, die Sie nach dem Eintauchen in Ihr Haar tun müssen, direkt davon ab Wie drastisch von einer Veränderung, die du machst. "Je weiter weg du von deiner natürlichen Farbe gehst, desto mehr Pflege", erzählt er uns. "Die Blondine muss alle vier bis fünf Wochen überarbeitet werden. Die Haare auf der Kopfhaut werden durch die Körperwärme schneller abgebaut als Haare, und wenn die Farbe nicht gleichmäßig ansteigt, erhalten Sie Bänder in verschiedenen Farben. "

Dies sollte Sie nicht davon abhalten, Ihr Aussehen zu verändern, aber es ist wichtig zu wissen, worauf Sie sich einlassen, besonders wenn Sie sich nicht wohl dabei fühlen, Ihre Wurzeln zu zeigen. Nicht bereit zu begehen? Versuchen Sie stattdessen balayage oder ombre. Sie erhalten die hellere Farbe, die Sie wollen, aber ohne den Kopfweh im Umgang mit Wurzeln.

miley

Verarbeitetes Haar braucht zusätzliche Liebe.

Alles, was Sie mit Ihrem Haar machen, ob Trocknen, Stylen oder Färben, wird zweifellos schädlich sein bewirken. Mullen teilt mit: "Wenn Sie Haare färben, öffnen die Chemikalien, die bei diesem Verfahren verwendet werden, die Schuppenschicht, die schützende Außenschicht der Haare. Sobald dies passiert, ist es für die Kutikula schwierig, sich wieder zu schließen. "Er erklärt:" Dies bewirkt, dass sich Ihre Haarstruktur rauher anfühlt und krauser wird. Es bewirkt auch, dass Farbstoffmoleküle leichter entweichen können, wodurch der Ton auch eine lästige Aufgabe bleibt. Damit es immer gut aussieht, ist es wichtig, dass Sie sich an die von Ihrem Färber vorgeschriebenen Nachbehandlungen halten, da alle Haare anders sind. "

Auch wenn der Schaden sehr gering erscheint, kann Mullen Ihnen von Anfang an vorbeugen . "Es gibt jetzt Produkte für Profis, die Brüche und Beschädigungen verhindern, wie Olaplex. Wenn Sie sich dafür entscheiden, sollten Sie eine Servicegebühr bezahlen, und es dauert normalerweise ein wenig länger, bis sie wieder hoch ist, aber das Ergebnis sind Haare, die weit weniger geschädigt und in einem besseren Gesamtzustand sind. "Es gibt Hoffnung!

emma

Ein drastisches "Tun" ist nicht etwas, das man selbst machen möchte.

Wir lieben ein gutes DIY-Projekt genauso wie jeder andere, aber einige Dinge - wie eine drastische Färberei - sind besser den Profis überlassen. "Haarfarbe ist keine Magie; da ist eine genaue Wissenschaft. Haarfarbenprodukte, die an Verbraucher verkauft werden, sind nicht dasselbe wie professionelle Produkte, die stärker sind und eine Lizenz benötigen, "sagt Mullen. "Nicht nur das, aber so viele Dinge können schief gehen, d. H. Orange oder Big Bird gelbes Haar. Und manchmal müssen die Haare mehrmals angehoben werden oder müssen mehrere Toner hinzugefügt werden. "

Wenn Sie sich dafür entscheiden, zu Hause zu fahren, empfiehlt Mullen, Ihre Erwartungen zu erfüllen. "Wenn du es zu Hause aufhellst, verstehst du, welche Farbe du mit der gewünschten Helligkeit ziehst, und dann kannst du einen Toner wählen, der diesem Ton entgegenwirkt, weil er am Ende unerwünscht sein könnte." Um irgendwelche Katastrophen zu vermeiden die Reise in den Salon, die Sie in erster Linie zu vermeiden versucht haben, ist es am besten, nicht mehr als ein bis zwei Schattierungen heller auf eigene Faust zu gehen.

Louis Vuitton : Outside Arrivals - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2015/2016

Timing ist alles.

Wenn Sie eine mutige Aussage machen möchten , eine dramatische neue 'zu einer unerwarteten Zeit zu tun ist der perfekte Weg, um die Aufmerksamkeit aller zu gewinnen. Wenn du die Dinge eher auf der subtilen Seite magst, ist es am besten, wenn du zu Beginn einer neuen Saison leichter (oder dunkler) wirst.

Willst du rechtzeitig ins warme Wetter eintauchen und die Schleusen aufhellen? ? Erzähl uns davon in den Kommentaren!

(Foto von Pascal Le Segretain, Alberto E. Rodriguez, Larry Busacca / Getty Images)