Holen Sie sich den Scoop zu Lauren Conrads neuem Buch

Wenn es um Stil geht, haben wir eine Menge gelernt von Lauren Conrad. Sie hat uns gezeigt, wie man perfekte Strandwellen rockt, sie hat uns durch einige große Garderobenprobleme geholfen und das California Girl hat sogar ihr Must-Have-Produkt mit uns geteilt. Aber es sieht so aus, als wäre LC dabei, mehr als nur Beauty-Tipps auszugeben. Es wurde kürzlich bekannt gegeben, dass der Lifestyle-Guru ein Kochbuch in den Werken hat.

Screen Shot 2015-07-13 at 2.41.34 PM

Während spezifische Details um das Buch derzeit minimal sind, wissen wir, dass das Buch betitelt wird, Lauren Conrad Celebrate. Es wird im April 2016 aufeingestellt und konzentriert sich auf Kochen, Unterhaltung, Basteln und Hobbys. Dies ist Laurens erstes Kochbuch, aber es ist definitiv nicht ihr erster Vorstoß in den Druck. Die 29-Jährige hat seit 2009 acht Bücher veröffentlicht - zwei über ihre Schönheits- und Stiltipps und sechs Werke der Belletristik.

Screen Shot 2015-07-13 at 2.45.21 PM

Ausgehend von der "Dine" -Abschnitt von Laurens Lifestyle-Website werden wir die Rezepte erraten Vorgestellt werden wahrscheinlich frische, gesunde Gerichte mit einem California Spin. Kürzlich hat Lauren Rezepte für eine Zucchini "Nudel" griechischen Nudelsalat, Yamswurzel mit Koriander Mango-Dip-Sauce und einem Buchweizen-Nudelsalat geteilt. Die meisten Instagram-Food-Themen von LC zeigen ihre hausgemachten Kuchen, also vermuten wir, dass es auch ein paar Rezepte für das klassische amerikanische Dessert geben wird.

Wir sind begeistert, Laurens Lieblingsrezepte und Partytipps zu sehen wir hoffen auch, dass sie ein paar beschäftigte Mädchen teilt, die Hacks kochen (wie: wie man eine gesunde Mahlzeit nach einem super langen Arbeitstag zusammenwirft, was man immer in deiner Küche behält, etc.). Denn mit einer Modelinie, einer Website und einem Book Deal in den Werken wissen wir, dass Lauren einfach nur ein paar Tricks im Ärmel haben muss.

Haben Sie ein Lieblings-Kochbuch? Teile es mit uns in den Kommentaren unten.

(Fotos via Lauren Conrad und @laurenconrad)