7 Wissenswertes zum Einfrieren Ihrer Eier

Ihnen wurde wahrscheinlich gesagt, dass Ihre biologische Uhr tickt Moment, als du das College absolviert hast. Vielleicht sind Sie gerade nicht in Gefahr, Ihren fruchtbaren Moment zu verlieren, aber Sie wissen nie, wann Sie die Schwelle überschreiten können, um einen Arzt für Fruchtbarkeitstests zu konsultieren. Wenn Sie darüber nachdenken, Science-Fiction-y zu bekommen und Ihre Eier einzufrieren, sehen Sie sich einige Fakten an, die Sie vielleicht nicht kennen.

eggfreeze01-645x430

1. Es hält die Zeit an. " Es ist erstaunlich, wenn eine Frau Eier verwendet, die von ihrem jüngeren Selbst gefroren sind, sind ihre Chancen, mit diesen Eiern schwanger zu werden, der Chance sehr ähnlich, die sie zu der Zeit hatte, als sie viele Jahre zuvor eingefroren waren ", sagt Kristen Mancinelli, Direktorin von Partnerschaft und Bildung zur Erweiterung der Fruchtbarkeit. Es ist nicht gerade eine Nachricht, dass die Fruchtbarkeit einer Frau abnimmt, wenn sie älter wird. Das Einfrieren deiner Eier ist eine Möglichkeit, diese biologische Uhr zu schlagen (oder zumindest zu verlangsamen).

2. Das Alter ist nicht der einzige Grund für das Einfrieren. Frauen haben eine Vielzahl von Gründen für das Einfrieren von Eiern Dienstleistungen. Während viele die Entscheidung treffen, ihre Eier einzufrieren, um ihre Fruchtbarkeitsoptionen zu erhalten, teilt Kristen andere Beispiele: "Diejenigen, die Komplikationen im Zusammenhang mit Adnexitis erlebt haben, die das Ergebnis von unbehandelten STIs sein können. Geschichte der frühen Menopause in der Familie. Bestimmte Krebsbehandlungen. Bestimmte Operationen. Andere Erkrankungen der Fortpflanzungsorgane, einschließlich Endometriose, die diese Organe mit Narbenbildung schädigen können. "

eggfreeze02-645x430

3. Sie werden lernen, wie man Injektionen verabreicht - sich selbst. Sie werden nicht hineingehen das Büro, bitten Sie den Arzt, einige Eier herauszunehmen und die Prozedur an einem Tag zu haben. Der Abrufvorgang braucht Zeit. Sie müssen diesen Eiern helfen, zu reifen und reif genug für die Ernte zu werden. Kristen merkt an, dass sich Frauen während der "Stimulationsphase" Hormonspritzen geben. Aber betone nicht zu viel über Schmerzen. Kristen erklärt: "Die Nadeln sind sehr dünn und werden in das Fettgewebe rund um den Bauch injiziert, was die Frau nach sorgfältiger Anleitung des Gesundheitsteams lernt."

4. Sie schlafen für die Eizellenentnahme . Sicher, "Retrieval" klingt gruselig. Schließlich entfernt ein Arzt diese winzigen kleinen Eier aus Ihrem Körper. Aber es wird nicht weh tun, denn du wirst dafür schlafen! Laut Kristen dauert der gesamte Eingriff 10-15 Minuten und wird in Narkose durchgeführt.

5. Eier halten lange. "Wissenschaftlich gesprochen können gefrorene Eier unbegrenzt aufbewahrt werden", teilt Kristen mit. "Es gab zahlreiche gesunde Babys, die aus Eiern geboren wurden, die fünf bis zehn Jahre lang gefroren waren, wobei das am längsten berichtete erfolgreiche Auftauen nach 14 Jahren kam." Wenn Sie jetzt nicht schwanger sind, haben Sie noch etwas Zeit. Es gibt keinen Grund, den Babyzug noch zu eilen.

Happy pregnant woman talking to friends pushing baby strollers on sunny day

6. Es ist schlau, jung zu beginnen. Es gibt kein magisches eiskaltes Alter. Aber je jünger Sie sind, desto besser ist die Qualität dieser Eier. "Das ideale Alter für das Einfrieren von Eizellen ist jünger als oft angenommen. Was ist ideal? Sobald eine Frau bereit ist ", erzählt uns Kristen. "Es ist eine gute Sache, wenn Frauen schon Mitte 20 denken, als proaktive Möglichkeit, ihre Wahlmöglichkeiten zu erhalten, wenn - oder wann - Kinder bereit sind."

7. Sie haben Optionen. Sie wissen, dass Sie Jahre haben, bis Sie diese Eier benutzen müssen. Also warte. Oder nicht! Was als nächstes passiert, liegt an dir. Wenn du nicht bereit bist, eine Mama zu sein, halte sie auf Eis. Wenn der richtige Partner kommt, können Sie zum Fruchtbarkeitsspezialisten gehen und ein Baby zusammen machen. Und das ist nicht der einzige Weg. Du kannst die Eier auch selbst oder mit einer genetischen Spende von jemand anderem als deinem Partner verwenden - alles was du brauchst ist Sperma, mit dem du sie kombinieren kannst. Wenn es darauf ankommt, kann das Einfrieren Ihrer Eier viele Möglichkeiten für das Whats, Whs und Wie der Schwangerschaft bieten.

Würden Sie Ihre Eier einfrieren? Sagen Sie uns warum (oder warum nicht) @fijngenoegenandCo!

(Fotos über Getty)