6 Tipps für die Anpassung Ihres Boo in Ihre College-Routine

Zurück in die Schule zu gehen ist eine der schönsten, hektische Zeiten des Jahres, besonders wenn Sie ein Student sind. Zwischen der Wiedervereinigung mit Freunden und der Aufnahme dieser YouTube-Videos, die zurück in die Schule gehen, kann die Zeit von dir abgehen und dann stehen die Finals direkt vor der Tür. Da so viel los ist (vom Unterricht bis zur Gründung von Unternehmen mit Ihren Freunden), ist es leicht, sich überfordert zu fühlen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, dass eine Beziehung das letzte ist, woran Sie denken. Wenn Sie jedoch einen Buh zu Ihrem Back-to-School-Programm hinzufügen, sollten Sie Folgendes beherzigen: Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr S.O. in deinen Alltag.

I'll be waiting right here when you're done

1. Setze deine Erwartungen voraus. Beginne ein neues Semester mit einem offenen und ehrlichen Gespräch darüber, wie deine Beziehung aussehen soll. Während manche Paare davon profitieren, sich jeden Tag zu sehen, brauchen andere ihren Platz. Indem Sie Grundregeln und Erwartungen vor dem Druck des Schuljahres festlegen, werden Sie sich für den akademischen UND romantischen Erfolg einsetzen.

2. Stehende Daten haben. Balancierende Schule, außerschulische Aktivitäten, Freunde und Ein soziales Leben kann dazu führen, dass Ihr Zeitplan unvorhersehbar ist. Bevor die Verrücktheit beginnt, stellen Sie sich einen Zeitschlitz pro Woche zur Verfügung, um gemeinsam zu essen, damit Sie Zeit haben, sich persönlich kennenzulernen und aufzuholen.

3. Weisen Sie Ihre Freunde und Mitbewohner an. Wenn es darum geht, in einer College-Beziehung zu sein, ist die Kommunikation mit Freunden und Mitbewohnern genauso wichtig wie die Kommunikation mit Ihrer SO Wenn Sie beispielsweise ein offenes Forum mit Ihren Mitbewohnern haben, um zu erfahren, wann und wie oft Ihr Partner Ihre Wohnung besuchen kann, werden Sie viele Probleme vermeiden, die sich im weiteren Verlauf ergeben hätten.

4. Live getrennte Leben. Jemandem verpflichtet zu sein, ändert nichts an der Tatsache, dass das College ein Ort und eine Zeit ist, um zu lernen, seine eigene Person zu sein. Dies bedeutet, sich Zeit für sich selbst zu nehmen: Sie können Ihren Partner immer noch treffen und lernen, alleine zu leben, eine neue Klasse zu besuchen, einem neuen Club beizutreten, mit Ihren Freunden auszugehen und alles zu erleben, was Ihre Hochschule zu bieten hat.

Young couple having fun while reading books in library.

5 . Unterstützen Sie die Interessen des anderen. Getrennte Leben zu haben bedeutet, dass Sie und Ihr Freund hoffentlich in verschiedene Aktivitäten und Freundschaftsgruppen involviert sein werden. Diese müssen sich nicht unbedingt überschneiden, aber Ihre Beziehung wird gedeihen, wenn Sie die individuellen Erfolge des anderen unterstützen. Nehmen Sie zum Beispiel die intramuralen Spiele Ihres Partners und laden Sie ihn zu Ihrer musikalischen Produktion ein.

6. Live schuldenfrei . College ist ein Spiel von Opportunitätskosten; Da immer etwas los ist, gibt es immer etwas, was du verpasst. Das bedeutet, dass Ihre Freunde an diesem Tag ausgehen könnten - oder umgekehrt, Sie könnten mit Freunden unterwegs sein, während Ihr S.O. geniesst eine Nacht in. Wenn du getrennte Leben schaffst und mit deinen Mitmenschen kommunizierst, solltest du dich nie schuldig fühlen, Zeit mit deinem Partner anstatt mit deinen Freunden oder deinen Freunden anstatt mit deinem Partner zu verbringen.

Hab noch mehr Tipps zum Ausgleich boo mit dem College-Leben? Lassen Sie uns @fijngenoegenandCo!

( Fotos über Getty )