5 Wege, wie Barbie zu jungen Mädchen aufsteigt

Barbie Millicent Roberts (ja, sie hat tatsächlich einen letzten Name) war seit ihrer ersten Veröffentlichung im Jahr 1959 eine umstrittene Persönlichkeit. Der amerikanische Business-Titan Ruth Handler gründete den Charakter ursprünglich aus der suggestiven deutschen Puppe Bild Lilli. Laut dem bemerkenswerten Autor Robin Gerber, "Männer haben Lilli-Puppen als Gag-Geschenke auf Junggesellenabende, setzen sie auf ihr Armaturenbrett, baumelten sie aus dem Rückspiegel, oder gaben sie an Freundinnen als suggestive Andenken." Nicht eine große Inspiration für eine Kinderspielzeug, wenn Sie uns fragen.

Im Laufe der Jahre wurde Barbie für ihre ausgefallenen Körperproportionen und grob stereotypen Branding, Outfits und Karrieremöglichkeiten intensiv untersucht. Doch egal, wie viele negative Rückmeldungen die Puppe erhielt, dies hinderte Mattel (die Firma, die die Barbie-Marke besitzt) nicht daran, für eine sehr lange Zeit eine Menge Geld von der beliebten Figur zu machen. Auch wenn wir nicht sicher sind, ob Mattels finanzielles Wackeln das Ergebnis der Befürchtungen moderner Aktivisten war, dass die OG Barbie-Puppe einen ungesunden und unerreichbaren Standard für junge Frauen geschaffen hatte, fühlte Mattel definitiv einen gewissen finanziellen Druck, der sich auf den Aktienmärkten auswirkte Die Preise Anfang 2014. Zu dieser Zeit begann Mattel anscheinend, die Forderungen ihrer Kunden zu hören und begann, die Marke Barbie so zu verändern, dass sie für junge Mädchen inklusiver und befähigender ist - und als Bonus hat Mattel positive finanzielle Ergebnisse daraus gezogen lang erwartete Änderung.

Während die Marke Barbie noch lange nicht perfekt ist, sind wir von Mattels jüngsten Bemühungen, ihr Spiel zu verbessern und junge Mädchen zu stärken, definitiv ermutigt. Hier sind fünf großartige Möglichkeiten, von denen wir glauben, dass sich Barbie zum Besseren verändert hat.

1. Barbie rockt jetzt eine neue Körper-positive Verjüngungskur. Im Jahr 2016 veröffentlichte Mattel die Barbie Fashionista Collection, die vier Körpertypen (zierlich, groß, originell und kurvig), sieben Hauttöne, 22 Augenfarben und 24 aufweist neue Frisuren. Zusätzlich zu den Puppen mit unterschiedlichen physischen Eigenschaften kommen neun der neuen Barbies mit flachen Füßen. Das bedeutet, dass Barbie zum ersten Mal in der Geschichte die Möglichkeit hat, Turnschuhe und Turnschuhe zu tragen.

2. Ken bekommt auch mehrere neue körperpositive Optionen. Ja, du hast richtig gelesen. Die Puppe von Barbies beliebtem Freund Ken wird dieses Jahr auch ein körperpositives Upgrade bekommen, mit 15 neuen Accessoires, die der 2017er Barbie Fashionista Collection beitreten werden. Diese neuen männlichen Puppen, die drei Körpertypen (schlank, breit und originell) tragen, werden mit einer Vielzahl von Hauttönen, Augenfarben, Modewahlen und Frisuren geliefert.

3. Inspirierende Frauen bekommen ihre eigenen "Shero" Puppen. Als Barbie im Jahr 2015 zu Variety's "Power of Women" Event eingeladen wurde, entschieden sie sich, ihre erste Shero-Puppenserie zu kreieren, um einige der großartigen Damen zu feiern Beim Event. Die Puppen wurden in der Ähnlichkeit mit jeder Frau gemacht - einschließlich Trisha Yearwood, Sydney Keiser, Emmy Rossum, Ava DuVernay, Kristin Chenoweth und Eva Chen - und wurden versteigert, um die beliebtesten Wohltätigkeitsorganisationen der Sheroes zu unterstützen. Seitdem hat Mattel diese Reihe erweitert, indem er einige andere inspirierende Figuren, wie Olympian Gabby Douglas, einschließt, die die Öffentlichkeit tatsächlich kaufen kann. Ähm, ja, bitte!

4. Barbie versucht aktiv, das schädliche Stigma von der psychischen Gesundheit zu entfernen. Es gibt nicht viele Marken, die bereit sind, das heikle Thema psychische Gesundheit für eine sehr junge Bevölkerungsgruppe anzugehen, sondern einen kinderfreundlichen Barbie-Vlog mit dem Titel "Feeling Blue ? Du bist nicht allein "versucht genau das zu tun. In diesem kurzen Video beginnt Barbie (die offensichtlich ein Mega-Vlogger ist) ihren Zuschauern zu sagen, dass sie an diesem Morgen aufgewacht ist und sich ohne wirklichen Grund ein wenig blau anfühlt. Dieses einführende Video stellt einige ihrer Strategien dar, um sich besser zu fühlen, und ist ein kraftvoller Schritt vorwärts, um die entscheidende Diskussion über psychische Gesundheit von einem jüngeren Alter an zu beginnen. "Ohne den Winter kann man den Frühling nicht haben", sagt Barbie im Vlog. "Und ich denke, der Winter ist auch schön." Gut gesagt.

5. Barbies neue Werbekampagne inspiriert junge Kiddos zum Träumen. Wenn Sie Barbies letzte rege Werbung noch nicht gesehen haben, hören Sie auf, was Sie tun, und schauen Sie es sich an. Ernsthaft, wir werden warten. Angefangen mit der Frage "Was passiert, wenn Mädchen sich vorstellen können, dass sie alles sein können", folgt das kurze Video mehreren jungen Mädchen, die einen Tag im Leben ihrer Traumjobs erkunden - darunter das Trainieren einer Männerfußballmannschaft, eine Vorlesung Professor und hilft, Hunde als selbstbewusster Tierarzt zu diagnostizieren. Sicher, es ist nicht * super * revolutionär, aber es ist eine süße, ermächtigende und erfrischende Abwechslung von den stereotypen Barbies unserer Kindheit, die wir gerne annehmen werden. Guter, Barbie!

Was denkst du über Barbies jüngste Änderungen? Twittern Sie uns Ihre Kommentare, indem Sie @fijngenoegenandCo .

(Fotos via Mattel)

Плюсануть