5 Tipps zum Dekorieren wie ein Innenarchitekt

Wenn Sie Ihr Zuhause lieben, lieben Sie den Nervenkitzel des Wissens dass du ein ganzes Haus oder Zimmer nachbearbeitest. Aber die Gestaltung Ihres Raums kann ein beängstigender Prozess sein, und wenn Sie kein professioneller Designer sind, könnten Sie einige wichtige Dekorationsfehler machen. Fürchte dich nicht - wir sind hier, um fünf Geheimnisse zu teilen, um den perfekten Lebensraum zu schaffen, so wie es ein Designer tun würde. Nachdem Sie diese Expertentipps gelesen und Pinterest durchstöbert haben, werden Sie das Gefühl haben, dass Sie jeden Raum frontal angehen können. Lesen Sie weiter für die fünf wichtigsten Tipps, um Ihren Raum wie ein Designer zu verbessern.

1. Verwenden Sie Statement Furniture PIECES

aff5b838507a1919ce86f6dfb150f0ed

Übergroßer, bequemer Stuhl: Der Einbau von Schlüsselaussagenstücken variiert je nach Geschmack. Dies kann ein beliebter übergroßer Stuhl sein, wie oben gezeigt, oder sogar ein vielseitiger Couchtisch, den Sie in Ihrem Lieblings-Secondhand-Laden abgeholt haben. Die richtigen Möbelstücke sind wichtiger als eine Fülle von Möbeln. (über Something Navy)

666f119e84639540b5899537a342befc-1

Großer Couchtisch: Das obige Statement-Stück ist eine reine Inspiration - es bringt uns auch dazu, unseren eigenen großen Couchtisch aus Holz zu suchen. Halten Sie Ausschau nach Schlüsselfiguren während Ihrer Reisen und auf Ihren lokalen Flohmärkten. (über Ideal Interiors)

3df54b8da1b6b966dca1af848bcde4c0

Statement Couch: Mit einer tollen Couch als Schlüsselaussage kannst du nie falsch liegen. Schließlich verbringen Sie und Ihre Familie die meiste Zeit in diesem Raum. Es ist auch das Platzierungsstück, das bestimmt, wie alle anderen Möbel gestylt werden. (über Best Friends for Frosting)

2. Ihre Organisation sollte schön sein + Funktionell

bbae0b2cc4c19d3e3fc010bf565d8d07

Organisiertes Bücherregal: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Heim von all dem Durcheinander befreien. Wenn Sie es nicht lieben, spenden oder werfen Sie es. Dies bedeutet nicht, dass Ihre Regale keine Substanz haben können. Diese Inspo oben zeigt uns, was es bedeutet, den größten Teil Ihres Regalplatzes zu nutzen. (via Bliss at Home)

cad16af8680bf10276662b5027c3974e

Styling Ihres Couchtischs: Eine weitere Möglichkeit, Ihr Zuhause zu organisieren, besteht darin, es für die Welt zu zeigen. Es gibt keinen Grund, warum Ihre Bücher in einem Schrank Staub sammeln müssen - stellen Sie sie auf Ihrem schönen Kaffeetisch aus. (via Lemon Stripes)

1ae4439581af594b843f55d97288b285

DIY druckbare Etiketten: Diese Inspiration gibt uns die warmen Fuzzies. Die beste und beliebteste Methode, um Ihr Zuhause zu organisieren, besteht darin, mithilfe von Labels alles zu strukturieren. Etiketten sind nicht nur für die Speisekammer. Sie wären auch perfekt, um Ihrer Garage und sogar Ihrem Badezimmer Ordnung zu geben. (über den Kreativitätsaustausch)

3. Verwenden Sie eine aktualisierte Farbpalette

spring-summer-home_tour_cuckoo4design_8

Bunte Kunst: Verwenden Sie aktualisierte Farbpaletten mit Ihren Wohnakzenten und Möbelstücken. Ein ausgezeichneter Weg, dies zu tun ist, indem Sie Kunstwerke zu Ihren Wänden hinzufügen und Ihre Wurfdecken aktualisieren. (über Cuckoo 4 Design)

jillian-harris-home-tour_4

Mischkissen: Nicht zu vergessen ist der Farbtupfer, den Wurfkissen einem Raum geben können. Diese Inspiration zeigt uns, dass Sie keine traditionellen Farben, Muster oder Texturen wählen müssen, um ein schickes und modernes Zuhause zu haben. (über Jacquelyn Clark)

4. Bring The Outside Drinnen

ac837a9fba3248c8be3504d1280a2c1c

Serving Up Greens: Bringe das Äußere herein, indem du Pflanzen um dein Haus hinzufügst. Verwenden Sie frische Kräuter in der Küche, fügen Sie eine Topfpflanze hinzu, um Ihr Wohnzimmer zu beenden, und setzen Sie Sukkulenten auf einen Patiotisch im Freien. (via Glitter Guide)

2b608aefcb9c08631f51586d9584cfc1-1

Hanging Planters: Blattgemüse verleiht Ihrem Schlafzimmer so viel Leben. Pflanzen sind großartig, weil sie ein frisches * Element * bringen und deinen Raum mit zusätzlichem Sauerstoff versorgen. (über Jenna Peffley / Meine Domaine)

5. Fügen Sie Ihre eigene personalisierte Touch hinzu

ginger-jar-and-books1

Personalisierte Favoriten: Stellen Sie sicher, dass Ihr Zuhause für Sie eindeutig kuratiert ist und nicht nur etwas, das Sie auf Pinterest gestylt haben (oder sogar in diesem Post). Sie möchten, dass Ihre Einrichtung ein persönlicher Geschmack Ihrer Dekorvorliebe ist. Stellen Sie Ihre Lieblingsbücher auf den Bildschirm, kaufen Sie die Kate Spade-Box, die Sie schon immer gesehen haben, und probieren Sie Ihre Hände mit lustigen neuen DIY-Produkten aus. (über Lemon Stripes)

621b774d7ba9f127bbd8860c624d1f95

Mood Board: Eine unterhaltsame Art, deinem Zuhause eine persönliche Note zu verleihen, ist, ein Mood Board an die Wand zu hängen und es dort zu zeigen, wo es für jeden sichtbar ist. Pin-up Ihre Lieblings-Inspirationen, Zitate und sogar lustige Erinnerungen. Schließlich soll es Ihre Stimmung und Persönlichkeit zeigen. (über Best Friends for Frosting)

Was sind deine Geheimnisse, um deinen Raum wie ein Designer zu dekorieren? Folgen Sie uns auf Pinterest für noch mehr Dekor inspo wie folgt.