5 Baby-Tech Gadgets, die Sie nicht brauchen + 3 Sie tun

Oh, Baby! Jeden Tag scheint es, als gäbe es einen brandneuen Baby Gizmo, ein Schwangerschaftsgadget oder einen total techigen Gegenstand, den Sie absolut, positiv kaufen müssen - wie, gerade jetzt. Ihr Baby hat noch ein paar Wochen (oder vielleicht sogar Monate) zu kochen, aber Sie sind bereits auf der Jagd nach der neuesten, besten Ausrüstung. Bevor du anfängst, alles mit einem "e-" auf die Vorderseite zu hacken, nimm dir einen Moment Zeit, darüber nachzudenken, wie viel du wirklich, wirklich brauchst. Sie können tatsächlich mit diesem Weltraum-Alter-Baby-Monitor alle sabbern über - aber Sie sollten wissen, welche E-Artikel werden nur am Ende werden teure Staubfänger.

babytech01-645x430

Sie werden nicht brauchen ...

1. Wipe Warmer : Das ist nicht gerade super-dümmlich, aber es ist wahrscheinlich ein Schritt höher als das, was deine eigene Mama für dich hatte. Brauchst du es? Ernsthaft, das ist eine Verschwendung von einem Baby-Dusche-Registry-Pick. Es sei denn, Sie kaufen sich eine TP-Heizung, überspringen Sie den Wischerwärmer. Wenn Ihr Zuhause kalt genug wird, dass die Umgebungslufttemperatur die Babytücher bis zum Gefrierpunkt abkühlt, haben Sie größere Bedenken.

2. Crazy-Fancy Video Monitor : Glauben Sie es oder nicht, Es gab eine Zeit, in der der schrille Schrei eines Neugeborenen mitten in der Nacht Mom aufweckte. (Oh ja, das war gestern.) Niemand sagt, dass du nicht wissen solltest, was das Baby vorhat: Wenn sie in ihrer Krippe sind, willst du dich nicht fragen: "Meine Güte, sind sie okay?" At Gleichzeitig möchten Sie Ihre eigenen schlaflosen Nächte nicht schaffen, indem Sie Ihre trüben Augen an den Bildschirm kleben. (Es ist ein verrückter Maker für neue Mütter.) Die normale ol Audio-Version wird Sie total warnen, wenn es ein Problem gibt. Wenn Ihr Zimmer irgendwo in der Nähe des Babys ist, brauchen Sie es vielleicht nicht einmal.

3. Bewegungs-Monitor : Sicher, das ist ein völlig notwendiges Gadget ... für einige Haushalte. Wenn Ihr Baby einen medizinischen Zustand oder ein anderes Problem hat, das ständige Überwachung erfordert, kann Ihr Arzt Ihnen einen empfehlen. Aber wenn dein Baby keine Probleme hat, ist es ein bisschen viel. Es ist cool, dass Sie eine App herunterladen können, um zu sehen, wie viel Ihr Baby in seinem Kinderbett bewegt, aber diese Art von High-Tech-Monitor ersetzt nicht Ihre wachsamen Augen oder sichere Schlafstandards (z. B. Baby auf den Rücken legen und halten flauschige, geschwollene, quilty Gegenstände aus der Krippe).

4. Pflege-Timer : Sie sagen, Sie möchten einen Zeitplan für diese ach so wesentlichen Pflegeaktivitäten erstellen? Mit diesem Gadget können Windelwechsel, Schlafzeiten und Fütterungen programmiert werden. Aber glaubst du wirklich, du wirst vergessen, Babys Windel zu wechseln, wenn kein piepender, blinkender Alarm dir sagt, dass du es tun sollst? Wahrscheinlich nicht. Dieser magische Duft, der von der Unterseite deines Kindes kommt, wird viel mehr als ein Timer jemals tun können.

5. Formula Dispenser : Sie haben bereits eine Reihe von Messbecher, oder? Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass du irgendwann so aufgewachsen bist, dass du dir diese Küchenklammer gekauft hast, selbst wenn du nicht viel (oder nie) kochst. Drücken Sie eine Taste und die richtige Menge an Pulver in eine Flasche ausgegeben klingt gut, aber es ist überhaupt nicht notwendig. Vor allem, wenn Sie stillen!

babytech02-645x430

Sie werden wahrscheinlich wollen ...

1. Milchpumpe : Wir sprechen hier nicht über irgendeine alte Milchpumpe. Die Super-Low-Tech-Art, die eine Art von saugfähigen, von Hand gearbeiteten Anordnung verwendet, ist nicht gerade effektiv. Wenn Sie keine Zeit mehr haben (und wer tut das?), Werden Sie nicht in der Lage sein, Ihre Pump-Sessions ohne eine technisch versiertere Version zu nutzen. Wenn Sie nach einer verrückten, leichten, erstaunlichen Pumpe suchen, bringt Ihnen dieser Frühling Willow. Es ist eine tragbare Brustpumpe, die in deinen BH passt, ohne dass externe Schläuche, Schnüre oder Flaschen von deinen Brüsten baumeln. Bonus: Es hat eine Tracking-App!

2. Paci-Thermometer : Ihr Neugeborenes öffnet nicht und sagt "Ahhhh", wenn Sie versuchen, ihre Temperatur zu nehmen. Sie können dein erwachsenes Thermometer nicht in ihrem Mund halten, und selbst wenn du es für sie tust, werden sie ihre Lippen nicht lange genug gezippt halten, um eine gute Lektüre zu bekommen. Das heißt ... nun, du weißt wo das Thermometer hin muss. Eine Schnullerversion ist viel einfacher, für alle Beteiligten! Es ist eines der billigsten Baby-Gadgets da draußen, was es zu einem Muss für neue Mamas macht.

3. Ihr Telefon : Fragen Sie nicht nach einem neuen Eintrag in Ihrer Registrierung oder irgendetwas, aber Ihr Smartphone ist DAS Lieblingsstück von Baby-Tech, mit so etwas wie einer zig Anwendungen. Es gibt Apps in Hülle und Fülle, für alles von der Wiedergabe von weißem Rauschen bis hin zu einem schnellen Referenz-Spickzettel über Babysicherheit und Erste Hilfe. Das ist nicht die Fülle von Informationen online durch diesen kleinen Computer in Ihren Händen zu erwähnen. Zusammen mit Apps und Zugang zum Internet, hat Ihr Telefon auch diese sehr notwendige Kamera für die Aufnahme von Fotos und Videos, die Sie direkt mit IG und FB teilen können.

Was ist Ihr unverzichtbares Baby-Gadget? Teilen Sie Ihre Auswahl mit uns @fijngenoegenandCo!

(Fotos via Getty)