4 Budget-freundliche Wege, um gesund zu essen

Haben Sie dieses Jahr beschlossen, gesünder zu werden? Du bist nicht allein. Mehr Amerikaner als je zuvor haben Interesse gezeigt, ihre körperliche Gesundheit und ihr finanzielles Wohlergehen zu verbessern. Egal, ob Sie 2017 damit begonnen haben, einem Rainbow Food Guide oder einer Makrodiät zu folgen, oder auf den Whole30-Zug aufgesprungen sind, Sie werden vielleicht feststellen, dass die Einhaltung Ihres Plans ziemlich teuer sein kann. Da wir dies aus erster Hand erfahren haben, haben wir Allison Stowell von Guiding Stars Nutrition für einige clevere Einkaufstipps kontaktiert, die Ihnen helfen werden, die Bank zu sprengen. Scrolle nach ihren Geheimnissen!

farmers-market-header

1. Organisiere dich. Menschen zu helfen, sich gesund und mit einem Budget zu ernähren, hängt in der Regel davon ab, organisiert zu werden, sagt Stowell. "Halten Sie den Kühlschrank sauber und Lebensmittel sichtbar, so dass Sie leicht sehen können, was Sie haben und was Sie brauchen, und vermeiden Sie Lebensmittelverschwendung. Tun Sie dasselbe für Ihre Speisekammer ", rät sie. "Nehmen Sie sich am Wochenende eine kurze Minute Zeit, um über die kommende Woche nachzudenken. In welchen Nächten wirst du zuhause kochen? An welchen Tagen hast du am meisten zu tun? "Sie erklärt, dass Kochen, wenn du Zeit hast, dir auch Essensreste gibt, wenn du es nicht tust - beides spart Geld und hilft, der Versuchung eines ungesunden und teuren Mitnehmens auszuweichen.

2. Legen Sie ein bestimmtes Ziel fest. Je spezifischer jedes Ziel für gesunde Ernährung ist, desto größer ist die Chance, dass Sie erfolgreich sein müssen. "Resolutionen, um besser zu essen", sind nicht so nachhaltig wie Ziele wie "iss eine buntere Diät" oder "essen zwei bis drei vegetarische Abendessen pro Woche", erklärt sie. "Nicht nur bestimmte Ziele leiten Ihre Mahlzeitenplanung und Ihren Einkauf, sondern sie helfen Ihnen auch, Ihre Einkäufe auf die Lebensmittel zu konzentrieren, die Ihnen helfen, sich zu treffen." Noch mehr, wenn Sie etwas herausgefunden haben, was Sie erreichen wollen Hören Sie auf, Geld für Lebensmittel zu verschwenden, die Ihnen nicht helfen, Ihr Ziel zu erreichen. Tschüss, verschwendete Kalorien und Bargeld!

3. Stalk and hit up sales. "Sobald Sie ein bestimmtes Ziel festgelegt haben, ist es einfach, Verkäufe zu nutzen, die Ihnen dabei helfen werden!", Erklärt Stowell. Sie stellt fest, dass die Verkäufe der Obst- und Gemüsesortimente wöchentlich wechseln, zusammen mit den Obst- und Gemüsesorten in der Tiefkühlabteilung. "Schalten Sie es um, um von diesen Aktionen zu profitieren", rät sie. "Ich empfehle auch, Private-Label-Produkte zu verwenden, die in der Regel die günstigsten in den Regalen sind, um zusätzliches Geld zu sparen, während Sie Ihre gesunden Ziele einhalten."

Und beim Einkaufen ist der Umsatz eine großartige Möglichkeit zu sparen, erinnert Stowell uns, dass nur weil ein Essen zum Verkauf steht, bedeutet nicht, dass es ein gutes Geschäft für Sie ist. "Verwenden Sie ein Shelf-Tag-Programm, um sicherzustellen, dass Sie die Lebensmittel kaufen, die wirklich gesund sind und nicht nur die mit cleverer Verpackung."

4. Bleib bei deinem Plan. Sobald du ein Ziel für gesundes Essen festlegst, bleibt der Schlüssel dran. "Nur weil Sie etwas Interessantes sehen, das Sie vielleicht im Laden versuchen möchten, heißt das nicht, dass Sie es sofort aufschnappen sollten", sagt Stowell. Bleiben Sie gesund mit einem Budget, indem Sie zuerst nach Nahrungsmitteln suchen oder Rezepte finden, mit denen Sie jeden neuen Fund verwenden können. Wo schaust du hin? Feinschmeckerblogs und Pinterest scheinen uns immer das Wasser im Munde zu geben.

Wie spart man Geld, während man sich an gesunde Essziele hält? Twittern Sie uns Ihre Geheimnisse @fijngenoegenandCo!

( Foto über Getty )